Was ist los in Osnabrück und Umgebung:

Genießen | Schlemmen | Unternehmen

 

Was wir genießen:

Die Bauernschaften, die nicht weit von den Ferienwohnungen entfernt liegen und die Nähe zur Natur. Wir mögen die Stadt und dass wir dank des Linienbusses schnell da sind. Die gute Autobahnanbindung, wegen der wir schnell woanders sind. Die langen Spaziergänge und die vielen Fahrradtouren. Apropos Fahrradtouren: Mit dem Fahrrad fährt man über den Haseuferweg übrigens direkt nach Osnabrück – eine tolle Möglichkeit Osnabrück gleich mal von einer anderen Seite kennenzulernen.

 

Wo wir gerne essen gehen:

  • IKO Restaurant, Stadtweg 38a, 49086 Osnabrück, www.iko-restaurant.de
    Entfernung: 9 Minuten mit dem Fahrrad / 4 Minuten mit dem Auto
  • Haus Rahenkamp, Meller Landstraße 106, 49086 Osnabrück, www.haus-rahenkamp.com
    Entfernung: 6 Minuten mit dem Fahrrad / 3 Minuten mit dem Auto
  • Zimmer Nr. 4, Kamp 62, 49074 Osnabrück, www.zimmer-nr-4.de
    Entfernung: 41 Minuten mit dem Fahrrad / 17 Minuten mit dem Auto

 

Was wir unternehmen:

Natur & Sport:

 

Geschichte & Kultur:

 

Bars: